Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Leibniz Universität Hannover

2019 / 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / ältere Diskussionspapiere anzeigen

Diskussionspapiere - Hannover Economic Papers (HEP)

Relative Payoffs and Evolutionary Spite. Evolutionary Equilibria in Games with Finitely Many Players

Autor: Riechmann, Thomas
Nummer: 260, Aug 2002, pp. 20
JEL-Class: C73

Abstract:
Evolutionary dynamics in games imply de-facto spiteful behavior of the players: In order to 'survive' the evolutionary process, players must perform better than their opponents. This means they maximize relative rather than absolute payoffs. The paper shows that there is a class of games resulting in different equilibria if played by maximizers of absolute or of relative pay-offs, respectively. It is demonstrated that evolutionary equilibria (general ESS) can be found by formally maximizing relative payoffs. This method is analytically deduced and demonstrated at the examples of four well known games: the Cournot oligopoly game, the public goods game, the Tullock game of rent seeking and the Van Huyck et al. (1990) coordination game.

Zusammenfassung:
Evolutionäre Dynamiken in Spielen implizieren de-facto boshaftes Verhalten der Spieler: Um den evolutionären Prozeß zu 'überleben' , müssen sich die Spieler besser schlagen als ihre Gegner. Das bedeutet, sie maximieren relative anstelle von absoluten Auszahlungen. Das Papier zeigt, daß es eine Klasse von Spielen gibt, die zu anderen Gleichgewichten führt, wenn sie von Maximierern absoluter beziehungsweise relativer Auszahlungen gespielt werden. Es wird gezeigt, daß evolutionäre Gleichgewichte (generelle ESS) durch die formale Maximierung relativer Auszahlungen gefunden werden können. Diese Methode wird analytisch hergeleitet und anhand der Beispiele von vier bekannten Spielen vorgeführt: dem Cournot Oligopol Spiel, dem Öffentlich Gut Spiel, dem Tullock Spiel des Rent Seeking und dem Van Huyck et al. (1990) Koordinations Spiel.

Diskussionspapier als PDF-Datei herunterladen

| ©2004 - 2019 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, letzte Änderung am 2014-09-02 11:55:06