Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Leibniz Universität Hannover

2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / ältere Diskussionspapiere anzeigen

Diskussionspapiere - Hannover Economic Papers (HEP)

On the Link Between Democracy and Environment

Autor: Thomas Drosdowski
Nummer: 355, Dec 2006, pp. 25
JEL-Class: D72, Q56, Q58

Abstract:
Using a considerable number of theoretical and empirical sources, we analyze the relationship between democracy and environment. First, we compare the situation in democracies and non-democracies. Later, we discuss environmental distribution conflicts and the role of economic growth. In addition, we illuminate the way in which democratization influences environmental policies, concentrating on the role of economic inequality. Moreover, we discuss the impact of electoral rules and systems, as well as polluting lobbies. Finally, we consider political alternatives and sum up the main conclusions.

Zusammenfassung:
In Anlehnung an eine Vielzahl theoretischer und empirischer Quellen wird die Beziehung zwischen Demokratie und Umwelt untersucht. Zuerst wird die Lage in demokratischen und nicht demokratischen Ländern verglichen, worauf eine Diskussion ökologischer Verteilungskonflikte und der Rolle des Wirtschaftswachstums folgt. Ferner wird der Einfluss der Demokratisierung auf die Umweltpolitik beleuchtet, wobei ökonomische Ungleicheit von Bedeutung ist. Es wird weiterhin die Wirkung von Wahlsystemen und -regeln sowie die von Lobbygruppen analysiert, und es werden politische Alternativen diskutiert.

Diskussionspapier als PDF-Datei herunterladen
BibTeX-Datensatz herunterladen

| ©2004 - 2017 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, letzte Änderung am 2014-09-02 11:55:06