Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Leibniz Universität Hannover

2020 / 2019 / 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / ältere Diskussionspapiere anzeigen

Diskussionspapiere - Hannover Economic Papers (HEP)

Gleich oder nicht gleich - Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Fachhochschulen und Universitäten

Autor: Britta Stöver
Nummer: 674, Jun 2020, pp. 12
JEL-Class: C14, I23

Abstract:
Die Unterschiede zwischen Fachhochschulen und Universitäten werden gerne betont, während Gemeinsamkeiten kaum zu bestehen scheinen. In diesem Papier werden die bestimmenden Faktoren von Gemeinsamkeiten verschiedener Hochschultypen analysiert, unabhängig davon, ob es sich um eine Fachhochschule oder eine Universität handelt. Ziel ist es Hinweise dafür zu liefern, was bestimmte Hochschultypen auszeichnet und in welchen Gruppen sie sich zusammenfassen lassen. Dazu werden die Hochschulen in Niedersachsen differenziert nach Lehr- und Forschungseinheiten auf Basis einer Hauptkomponentenanalyse in Cluster unterteilt und die spezifische Unterscheidungsmerkmale der einzelnen Clustergruppen herausgearbeitet. Es zeigt sich, dass in jedem Cluster sowohl Fachhochschulen als auch Universitäten vertreten sind und sich die Cluster weniger in der Ausrichtung der Hochschule bzw. ihrer Zusammensetzung mit Lehr- und Forschungseinheiten unterscheiden. Vielmehr sind die Cluster vor allem durch Größenunterschiede zwischen den Hochschulen charakterisiert.

Zusammenfassung:
/N

Diskussionspapier als PDF-Datei herunterladen
BibTeX-Datensatz herunterladen

| ©2004 - 2020 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, letzte Änderung am 2014-09-02 11:55:06